Sa. Jun 15th, 2024

Dieses Gutshaus wurde ab 1743 errichtet und befindet sich seit 1992 in Privatbesitz eines Investors. Dieser verpflichtete sich, am Haus und an den Nebengebäuden umfangreiche Sanierungsarbeiten vorzunehmen.

Dieser Verpflichtung kam er nur unzureichend nach, weshalb die zuständige Stadtverwaltung vor ein paar Jahren eine Rückübertragung einzuklagen versuchte.

Nach jetzigem Stand (Juni 2018) wurde ein Vergleich geschlossen; der Investor bleibt Eigentümer und soll bis 2018 dringend notwendige Sanierungsarbeiten durchführen.

Davon war bei unserem Besuch im Juni 2018 nicht viel zu sehen. Das Haupthaus ist seit Jahren eingerüstet und nicht zugänglich. Die Nebengebäude verfallen zusehends.

Total Page Visits: 900 - Today Page Visits: 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert