So. Jun 23rd, 2024

Der Garnisonsfriedhof Hameln wurde 1676 angelegt, die erste nachgewiesene Bestattung fand 1685 statt. Ursprünglich war der Friedhof Offizieren vorbehalten, später wurden hier auch andere Militärangehörige bestattet.

Bis 1708 diente er auch Begräbnisstätte für ortsansässige Hugenotten.


1987 wurde der Friedhof unter Denkmalschutz gestellt.

Total Page Visits: 1122 - Today Page Visits: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert