Mi. Jun 12th, 2024

Auf dem Weg zwischen zwei Locations fiel uns dieses kleine Häuschen auf, also sind wir flugs mal rangefahren. Auf der Zufahrt begrüßte uns ein “Zufahrt verboten”-Schild mit dem Hinweis “Frei für LPG”. OK, das musste also was älteres sein. 🙂

Tatsächlich entpuppte sich das Gebäude als ein etwa 100 Jahre altes Zollhäuschen, welches irgendwann zu Wohnzwecken umgebaut wurde. Die letzte Sanierung fand wohl in den 1990er Jahren statt. Später wurden Umbauten begonnen, allerdings nie beendet.

Auf dem Weg zum Dachboden stolperten wir fast über einen alten DDR-Filmprojektor. Der aus Russland stammende Film “Die feuerrote Blume” (1978) war noch eingelegt.

Auf dem Dachboden fanden sich noch viele Dokumente und Fotos der ehemaligen Bewohner.

Ein netter kleiner Place, der uns Einblicke in längst vergangene Zeiten gewährt hat.

Total Page Visits: 777 - Today Page Visits: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert