So. Jun 23rd, 2024

Diese Schule besuchten wir im Herbst 2019. Es handelt sich um einen typischen DDR-Zweckbau aus Stahlbeton, errichtet in den 1970er Jahren. Das Besondere an dieser Schule ist, dass sie auch das Schul- und Heimatmuseum beheimatete. 2004 wurde die Schule aufgrund sinkender Schülerzahlen geschlossen.

Für das Gebäude und das Gelände gibt es bisher kein Nachnutzungskonzept. Leider gibt es auch keine Lagermöglichkeiten für die Ausstellungsstücke des Museums, weshalb sie im Gebäude verblieben und Plünderern und Vandalen schutzlos ausgeliefert sind. 2018 gab es zudem einen Brand im Gebäude.

Total Page Visits: 1954 - Today Page Visits: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert