Mi. Jun 12th, 2024

Hier besuchten wir eine Ausweichführungsstelle der Stasi, erbaut ab 1969, modernisiert in den 1980ern. Getarnt mit einem Bungalow und Gewächshäusern befindet sich dieser 750m² große Bunker mitten im Wald unter der Erde.

Vor Ort trafen wir auf einen der neuen Eigentümer. Er hat das Gelände mit seinen Brüdern gekauft und hat dort einige Projekte vor. Für den Bunker gibt es allerdings noch keine Pläne.

Solltet ihr diesen Ort besuchen wollen, bitten wir euch darum, die Privatsphäre und das Eigentum zu respektieren und die Erlaubnis zum Betreten einzuholen.

Total Page Visits: 700 - Today Page Visits: 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert