Do. Jun 13th, 2024

Etwas außerhalb einer Kleinstadt befindet sich dieses alte Kaolinwerk. 1883 begann hier die Produktion. Das weiße Gestein wurde überwiegend zur Papier- und Porzellanherstellung genutzt. Unter anderem zur Herstellung von Meißener Porzellan.

Dieses Objekt hatten wir schon seit 2-3 Jahren auf der Karte, haben es aber etwas stiefmütterlich behandelt. Tatsächlich waren wir trotz des maroden Zustandes überrascht, noch so viel Inventar vorzufinden. Teile der Anlagen stammen sicherlich noch aus den Anfangsjahren, aber es gibt auch noch Modernisierungen aus den 1970er/80er Jahren.

Mit der politischen Wende kam Anfang der 1990er das Aus für das Werk. Seitdem sind die Gebäude dem Verfall ausgesetzt.

Total Page Visits: 1195 - Today Page Visits: 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert