Mi. Jun 12th, 2024

Diese Location entdeckten wir auf unserer Tour durch Mecklenburg-Vorpommern. Vielen Dank an #SinaSvenLostplaces für den tollen Tipp ! Nach unseren Recherchen lebte hier ein Mann, welcher zu DDR-Zeiten in der technischen Abteilung eines VEB arbeitete. Nach der politischen Wende verdiente er sich seinen Lebensunterhalt als Autohändler. Doch er hatte große finanzielle Probleme, wandte sich sogar an Kredithaie, um wieder flüssig zu werden. Was am Ende passiert ist, wissen wir nicht. In einem Raum fanden wir noch Kinderspielzeug, ein rosa umlackiertes Klavier und Familienfotos aus besserer Zeit…

Total Page Visits: 730 - Today Page Visits: 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert